News

am Dienstag, den 18.02.2020, 17.00 - 18.30 Uhr an der TUM [more]

Die Nachricht vom Tod unseres Ehrenbürgers und Stifters Heinz-Peter Scholz (gest. 24. August 2019) haben wir mit großer Betroffenheit aufgenommen. Heinz-Peter Scholz, der seinen an der TU München erworbenen „Dipl.-Ing.“ immer mit Stolz getragen hat, hat sich über viele Jahre und... [more]

Der Stiftungsvorstand berichtete den Stiftern über die Erfolge und Aktivitäten der TUM Universitätsstiftung im vergangenen Jahr. Zwölf private Großstifter konnten neu gewonnen werden. Die Zahl der Privatpersonen und stiftenden Unternehmen (Partners of Excellence) stieg damit auf... [more]

Mit der Veranstaltungsreihe "Faszination Forschung" gibt die Technische Universität München zweimal im Jahr einem exklusiven Kreis von Entscheidern aus Wirtschaft und Gesellschaft Einblicke in ihr vielfältiges Forschungsspektrum und schafft Möglichkeiten zum Dialog. Unsere Gäste... [more]

Die TUM Universitätsstiftung hat im Jubiläumsjahr 2018 einen weiteren neuen Firmenstifter gewonnen. Die TRUMPF GmbH & Co. KG stiftet einen namhaften finanziellen Betrag und trägt nun den Ehrentitel „TUM Partner of Excellence“. Es ist das fünfte Unternehmen, das durch seine... [more]

Wer Geburtstag hat, darf sich etwas wünschen. Zumal wenn es nicht irgendein Geburtstag ist, sondern das 150-jährige Jubiläum der TUM. Als Geburtstagskind freut man sich dann auch, wenn die Wünsche in Erfüllung gehen und es Geschenke gibt: große, kleine, originelle… ... [more]

The TUM University Foundation has acquired three new donators: The DAX companies Infineon Technologies and Volkswagen and the Bavarian economic association vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V. These three have made considerable financial contributions to the... [more]

Google und die Technische Universität München (TUM) schließen eine langfristige Partnerschaft. In Forschung und Innovation werden sie unter anderem in den Bereichen Künstliche Intelligenz, Maschinelles Lernen und Robotik zusammenarbeiten. Daneben stiftet Google als „TUM Partner of... [more]