Ein Förderer der TUM im Gespräch mit zwei Studierenden auf der Dachterrasse des Hauptgebäudes
Eine Zuwendung an die TUM Universitätsstiftung dient dem Wohl künftiger Generationen. (Bild: Andreas Heddergott/TUM)

Zukunft gestalten für die nächsten Generationen

Vielen Menschen ist es ein tiefes Anliegen, die Zukunft auch über das eigene Leben hinaus positiv zu gestalten und den eigenen Nachlass sinnvoll einzusetzen. Die Technische Universität München bietet hier vielfältige Möglichkeiten und verfügt durch die TUM Universitätsstiftung über das perfekte Instrument, um den Einsatz Ihrer Zuwendung zum Wohle künftiger Generationen zu steuern.

Ratgeber zum Thema Erben und Vererben

Unser Ratgeber beleuchtet verschiedene Motive und Möglichkeiten, die TUM im Testament zu bedenken, und gibt Antworten auf die häufigsten Fragen zur Testamentsgestaltung. Sie können die Broschüre kostenlos anfordern unter fundraising@zv.tum.de oder herunterladen (Pdf-Download 3,6 MB).

Portrait von Senator E. h. Dipl.-Ing. Hanns W. Weidinger im Alumni-Magazin KontakTUM (Pdf-Download 0,3 MB)

Häufige Fragen

Wenn man seinen Nachlass aktiv und sinnvoll regeln möchte, tauchen oft viele Fragen auf - gerade bei Freunden der Universität, die erwägen, die TUM in ihrem Testament zu bedenken. Hier finden Sie eine Zusammenfassung der wichtigsten Informationen.

Informationsveranstaltung

Gemeinsam mit Fachanwälten für Erbrecht führt die TUM kostenfreie Vortragsveranstaltungen zum Thema Vererben und Testamentsgestaltung durch. Fragen Sie nach dem nächsten Termin unter fundraising@zv.tum.de

Sprechen Sie uns an:

Carolin Ahrendt
Tel. 089/289-25314

Sabine Tittel
Tel. 089/289-25316